logo

 
Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulische Gremien

Klassensprecher

Zusammenkunft

mindestens 2-mal im Jahr

Teilnehmer

Schüler*Innen der Klasse

Verantwortlicher

Klassensprecher (Klassenlehrkraft)

Ziel der Kommunikation

Beratung von Angelegenheiten der Schüler*Innen

schülerbezogen (jeweilige Klasse)

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Konferenzen der Schüler und Schülerinnen/Schülersprecher

Zusammenkunft

mindestens 2-mal im Jahr

Teilnehmer

Klassensprecher*Innen der Klassen

zwei Vertreter der Elternkonferenz (beratend)

zwei Vertreter der Lehrerkonferenz (beratend)

Mitglied der Schulleitung

Verantwortlicher

Vorsitzende/Vorsitzender der Schülerkonferenz

Ziel der Kommunikation

fördert die Mitwirkungs-und Verantwortlichkeit der Schüler*Innen

vertritt die schulischen Interessen aller Schüler*Innen der Schule

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Elternversammlung/Elternsprecher

Zusammenkunft

mindestens 3-mal im Jahr

Teilnehmer

Eltern der Klasse

Klassenlehrkraft/Lehrkräfte (beratend)

Verantwortlicher

Elternsprecher im Benehmen mit der Klassenlehrkraft

Ziel der Kommunikation

dient der Information und dem Meinungsaustausch über schulische Angelegenheiten, insbesondere über die Unterrichts- und Erziehungsarbeit; Anregungen der Eltern zur inhaltlichen und methodischen Gestaltung des Unterrichts sollen nach Möglichkeit berücksichtigt werden

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Elternkonferenz

Zusammenkunft

mindestens 3-mal im Jahr

Teilnehmer

Elternsprecher der Klassen

Mitglieder der Lehrerkonferenz (beratend)

Mitglieder der Schülerkonferenz (beratend)

Mitglied der Schulleitung

Verantwortlicher

Schulelternsprecher

Ziel der Kommunikation

vertritt die Interessen aller Eltern der Schule;

Unterrichtung und Aussprachen zu allen schulischen Angelegenheiten

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Klassenkonferenzen

Zusammenkunft

regelmäßig

Teilnehmer

unterrichtende Lehrkräfte der Klasse

regelmäßig tätiges sonstiges pädagogisches Personal

Elternsprecher der Klasse (beratend)

Schülersprecher (beratend)

Verantwortlicher

Klassenlehrkraft

Ziel der Kommunikation

berät und beschließt über alle Fragen der Unterrichts- und Erziehungsarbeit in der Klasse;

Bewertung, Versetzung, Zeugnisse, Gutachten/Empfehlungen, Hausaufgaben, Ordnungsmaßnahmen, Förderunterricht…

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

beschließen und umsetzen von Beschlüssen

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Lehrerkonferenzen

Zusammenkunft

mindestens 6-mal im Jahr

Teilnehmer

Lehrkräfte der Schule

Sonstiges pädagogisches Personal

Mitglieder der Elternkonferenz (beratend)

Mitglieder der Schülerkonferenz (beratend)

Verantwortlicher

Schulleiter*In

Ziel der Kommunikation

berät über alle wichtige Angelegenheiten der Schule:

u. a. Grundsätze der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit;

Stundenplan/Aufsicht, zugelassene Lehrmittel, Leistungsbewertung, Evaluationen, Fortbildung der Lehrkräfte, Ordnungsmaßnahmen, besondere Aufgaben an der Schule

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

beschließen und umsetzen von Beschlüssen

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Fachkonferenz

Zusammenkunft

mindestens 2-mal im Jahr

Teilnehmer

Lehrkräfte, die eine Lehrbefähigung im jeweiligen Fach haben oder in dem Fach unterrichten

Mitglieder der Elternkonferenz (beratend)

Mitglieder der Schülerkonferenz (beratend)

Verantwortlicher

Vorsitzende(r) der Fachkonferenz

Ziel der Kommunikation

berät über alle das Fach betreffende Angelegenheiten;

entscheidet insbesondere über

Einführung zugelassener Schulbücher, koordiniert Lern- und Leistungsentwicklung im Fach, Leistungsbewertung, Fortbildung, fachübergreifender und fachverbindender Unterricht , Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

beschließen und umsetzen von Beschlüssen

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse

 

Schulkonferenz

Zusammenkunft

mindestens 3-mal im Jahr

Teilnehmer

Schulleiter*In

Vertreter der Konferenz Lehrkräfte

Vertreter*Innen der Elternkonferenz

Vertreter der Schüler*Innen

Vertreter des Schulträgers

 

Verantwortlicher

Vorsitzende(r) der Schulkonferenz

Schulleiter*In führt die Geschäfte

Ziel der Kommunikation

berät und entscheidet im Rahmen von §7 Abs. 1 des Brandenburg. Schulgesetzes die wichtigen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Meinungsverschiedenheiten;

besondere Aufgabeninhalte der Beratungen:

Grundsätze der Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und Lehrkräften

Haus- und Pausenordnung, innere und äußere Angelegenheiten der Schule

Grundlagen für die Durchführung,

Nachweis, Auswertung

Planung/Inhalte

beschließen und umsetzen von Beschlüssen

Protokoll mit Teilnahme

Verbesserungsprozesse